KALTGEPRESSTES TROCKENFUTTER

Die Herstellung des kaltgepressten Trockenfutters findet bei niedrigen Temperaturen von max. 40 °C statt, wodurch ein höchstmöglicher biologischer Wert der Rohstoffe erhalten bleibt. Ebenso wird auch der Wert der Minerale, Vitamine und Spurenelemente, die für die Entwicklung und die Gesundheit des Hundes wichtig sind, erhalten. 

Es handelt sich auch um eine geeignete Alternative oder Ergänzung der Rohfütterung – BARF.

Bei kaltgepresstem Trockenfutter kommt es zu keinem späteren Aufquellen im Magen, es ist leicht verdaulich und nicht blähend. Dazu tragen in unserem Trockenfutter auch die enthaltenen Chelatstoffe bei.

Alle wichtigsten Rohstoffe des Trockenfutters Mister Mix Dog: Reis –vorgelatiniert und mikronisiert, Puten- und Hühnerfleisch, Fischfleisch, Eier. Die Rohstoffe werden getrennt und bei niedrigen Temperaturen gekocht. Der Herstellungsprozess Natural System ermöglicht die Verarbeitung mit modernen Pressen und ein Schneiden der Würfel im kalten Zustand, was eine grundsätzliche Eigenschaft ist, die unsere Gesellschaft charakterisiert: das Trockenfutter wird bei einer niedrigen Temperatur von 40 °C hergestellt, die die Charakteristik der gesamten Formulation nicht verändert. 

Dank der Herstellungstechnologie des Trockenfutters Mister Mix Dog beträgt die empfohlene Haltbarkeitsdauer nur 9 Monate.

Die verwendeten Maschinenanlagen bestehen aus rostfreiem Stahl 306 und während der Produktion werden die strengsten Hygiene- und Gesundheitsnormen eingehalten.

Unser Trockenfutter wurde nicht an Tieren getestet.